Kursliste

Hier sehen Sie die Übersicht über das Kursangebot. Sie können sich auch gleich für einen Kurs anmelden.

Die Kurse finden im Familienstützpunkt Nilkheim, Martin-Luther-Str. 9, 63741 Nilkheim

Ich freue mich Sie ein Stück Ihres Weges zu begleiten!

Sollte der Kurs ausgebucht sein, dann können Sie sich gerne auf die Warteliste setzten lassen. Hierzu schreiben Sie mir bitte eine Email an: info@hebamme-spahn.de

Rückbildungskurs mit Baby vom 03.04.-15.05.24 von 16:30 - 18:00 Uhr in Aschaffenburg/Nilkheim (3.4.2024 - 15.5.2024)

3.4.2024 - 15.5.2024

Ungefähr 6 – 8 Wochen nach der Geburt sollte man mit dem Rückbildungskurs beginnen, ein späterer Zeitpunkt ist natürlich auch möglich.

Die Rückbildungsgymnastik ist notwendig, damit der Körper wieder in ein muskuläres Gleichgewicht kommt und somit Rücken-, Becken- und Hüftprobleme vermieden und evtl. Haltungsdefizite ausgeglichen werden.

Inhalt der Rückbildungsgymnastik ist sowohl die Kräftigung der geschwächten Muskulatur (Bauch, Po, Beckenboden), als auch Entspannung und Dehnung der verspannten Muskulatur (Lendenwirbelsäulen- und Schulter-Nackenbereich).

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Familienstützpunkt Nilkheim
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Noch wenige Plätze

Termine:

  • 3.4.2024 16:30 - 18:00
  • 10.4.2024 16:30 - 18:00
  • 17.4.2024 16:30 - 18:00
  • 24.4.2024 16:00 - 17:30
  • 30.4.2024 16:30 - 18:00
  • 8.5.2024 16:30 - 18:00
  • 15.5.2024 16:30 - 18:00 Ersatztermin

Geburtsvorbereitungskurs für Paare - Wochenendkurs am 04.05.24 - 05.05.24 von 09:30 - 16:30 Uhr in Aschaffenburg (4.5.2024 - 5.5.2024)

4.5.2024 - 5.5.2024

Rund um die Geburt

  • Krankenhaustasche: Was packen wir ein?
  • Wie erkennen wir, dass es ‚wirklich‘ losgeht?
  • Was tun wir, wenn die Fruchtblase platzt?
  • Was geschieht eigentlich während einer Geburt? (Phasen der Geburt)
  • Informationen zu medizinischen Interventionen z.B. PDA
  • Wie kann ich meine Partnerin bei der Geburt unseres Kindes unterstützen?
  • Wie funktioniert das mit Atmung und Entspannung?

Die erste Zeit zu Hause

  • Was brauchen wir daheim? (Ausstattung für Mutter und Kind)
  • Was und wie unterstützt die Hebamme zu Hause?
  • Bonding & Pflege des Neugeborenen 
  • Brauchen wir einen Kinderarzt?
  • Informationen zum Stillen 

 

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 140 €
Kursort: Hebammenpraxis Wonneproppen
Kurstyp: für Schwangere
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Noch wenige Plätze

Termine:

  • 4.5.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)
  • 5.5.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)

Geburtsvorbereitungskurs für Paare - Wochenendkurs am 01.06. - 02.06.24 von 09:30 - 16:30 Uhr in Aschaffenburg Nilkheim (1.6.2024 - 2.6.2024)

1.6.2024 - 2.6.2024

Rund um die Geburt

  • Krankenhaustasche: Was packen wir ein?
  • Wie erkennen wir, dass es ‚wirklich‘ losgeht?
  • Was tun wir, wenn die Fruchtblase platzt?
  • Was geschieht eigentlich während einer Geburt? (Phasen der Geburt)
  • Informationen zu medizinischen Interventionen z.B. PDA
  • Wie kann ich meine Partnerin bei der Geburt unseres Kindes unterstützen?
  • Wie funktioniert das mit Atmung und Entspannung?

Die erste Zeit zu Hause

  • Was brauchen wir daheim? (Ausstattung für Mutter und Kind)
  • Was und wie unterstützt die Hebamme zu Hause?
  • Bonding & Pflege des Neugeborenen 
  • Brauchen wir einen Kinderarzt?
  • Informationen zum Stillen 

 

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 140 €
Kursort: Familienstützpunkt Nilkheim
Kurstyp: für Schwangere
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Noch wenige Plätze

Termine:

  • 1.6.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)
  • 2.6.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)

Rückbildungskurs von 09:15 - 10:30 Uhr (Kinderbetreuung optional) vom 11.06. - 30.07.24 in Aschaffenburg (11.6.2024 - 30.7.2024)

11.6.2024 - 30.7.2024

Ungefähr 6 – 8 Wochen nach der Geburt sollte man mit dem Rückbildungskurs beginnen, ein späterer Zeitpunkt ist natürlich auch möglich.

Buchung der Kinderbetreuung ist optional und muss bitte direkt in der Hebammenpraxis Wonneproppen gebucht werden. 

Die Rückbildungsgymnastik ist notwendig, damit der Körper wieder in ein muskuläres Gleichgewicht kommt und somit Rücken-, Becken- und Hüftprobleme vermieden und evtl. Haltungsdefizite ausgeglichen werden.

Inhalt der Rückbildungsgymnastik ist sowohl die Kräftigung der geschwächten Muskulatur (Bauch, Po, Beckenboden), als auch Entspannung und Dehnung der verspannten Muskulatur (Lendenwirbelsäulen- und Schulter-Nackenbereich).

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Hebammenpraxis Wonneproppen
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Plätze vorhanden

Termine:

  • 11.6.2024 09:15 - 10:30
  • 18.6.2024 09:15 - 10:30
  • 25.6.2024 09:15 - 10:30
  • 2.7.2024 09:15 - 10:30
  • 9.7.2024 09:15 - 10:30
  • 16.7.2024 09:15 - 10:30
  • 23.7.2024 09:15 - 10:30
  • 30.7.2024 09:15 - 10:30

Rückbildungskurs 10:45 - 12:00 Uhr (Kinderbetreuung optional) vom 11.06. - 30.07.24 in Aschaffenburg (11.6.2024 - 30.7.2024)

11.6.2024 - 30.7.2024

Ungefähr 6 – 8 Wochen nach der Geburt sollte man mit dem Rückbildungskurs beginnen, ein späterer Zeitpunkt ist natürlich auch möglich.

Buchung der Kinderbetreuung ist optional und muss bitte direkt in der Hebammenpraxis Wonneproppen gebucht werden. 

Die Rückbildungsgymnastik ist notwendig, damit der Körper wieder in ein muskuläres Gleichgewicht kommt und somit Rücken-, Becken- und Hüftprobleme vermieden und evtl. Haltungsdefizite ausgeglichen werden.

Inhalt der Rückbildungsgymnastik ist sowohl die Kräftigung der geschwächten Muskulatur (Bauch, Po, Beckenboden), als auch Entspannung und Dehnung der verspannten Muskulatur (Lendenwirbelsäulen- und Schulter-Nackenbereich).

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Hebammenpraxis Wonneproppen
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Plätze vorhanden

Termine:

  • 11.6.2024 10:45 - 12:00
  • 18.6.2024 10:45 - 12:00
  • 25.6.2024 10:45 - 12:00
  • 2.7.2024 10:45 - 12:00
  • 9.7.2024 10:45 - 12:00
  • 16.7.2024 10:45 - 12:00
  • 23.7.2024 10:45 - 12:00
  • 30.7.2024 10:45 - 12:00

Rückbildungskurs mit Baby von 16:30 - 18:00 Uhr vom 12.06. - 17.07.24 in Aschaffenburg/Nilkheim (12.6.2024 - 17.7.2024)

12.6.2024 - 17.7.2024

Ungefähr 6 – 8 Wochen nach der Geburt sollte man mit dem Rückbildungskurs beginnen, ein späterer Zeitpunkt ist natürlich auch möglich.

Die Rückbildungsgymnastik ist notwendig, damit der Körper wieder in ein muskuläres Gleichgewicht kommt und somit Rücken-, Becken- und Hüftprobleme vermieden und evtl. Haltungsdefizite ausgeglichen werden.

Inhalt der Rückbildungsgymnastik ist sowohl die Kräftigung der geschwächten Muskulatur (Bauch, Po, Beckenboden), als auch Entspannung und Dehnung der verspannten Muskulatur (Lendenwirbelsäulen- und Schulter-Nackenbereich).

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Familienstützpunkt Nilkheim
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Plätze vorhanden

Termine:

  • 12.6.2024 16:30 - 18:00
  • 19.6.2024 16:30 - 18:00
  • 26.6.2024 16:30 - 18:00
  • 3.7.2024 16:30 - 18:00
  • 10.7.2024 16:30 - 18:00
  • 17.7.2024 16:30 - 18:00

Geburtsvorbereitungskurs für Paare - Wochenendkurs am 03.08. - 04.08.24 von 09:30 - 16:30 Uhr in Aschaffenburg Nilkheim (3.8.2024 - 4.8.2024)

3.8.2024 - 4.8.2024

Rund um die Geburt

  • Krankenhaustasche: Was packen wir ein?
  • Wie erkennen wir, dass es ‚wirklich‘ losgeht?
  • Was tun wir, wenn die Fruchtblase platzt?
  • Was geschieht eigentlich während einer Geburt? (Phasen der Geburt)
  • Informationen zu medizinischen Interventionen z.B. PDA
  • Wie kann ich meine Partnerin bei der Geburt unseres Kindes unterstützen?
  • Wie funktioniert das mit Atmung und Entspannung?

Die erste Zeit zu Hause

  • Was brauchen wir daheim? (Ausstattung für Mutter und Kind)
  • Was und wie unterstützt die Hebamme zu Hause?
  • Bonding & Pflege des Neugeborenen 
  • Brauchen wir einen Kinderarzt?
  • Informationen zum Stillen 

 

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 140 €
Kursort: Familienstützpunkt Nilkheim
Kurstyp: für Schwangere
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Plätze vorhanden

Termine:

  • 3.8.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)
  • 4.8.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)

Geburtsvorbereitungskurs für Paare - Wochenendkurs am 14.09. - 15.09.24 von 09:30 - 16:30 Uhr in Aschaffenburg Nilkheim (14.9.2024 - 15.9.2024)

14.9.2024 - 15.9.2024

Rund um die Geburt

  • Krankenhaustasche: Was packen wir ein?
  • Wie erkennen wir, dass es ‚wirklich‘ losgeht?
  • Was tun wir, wenn die Fruchtblase platzt?
  • Was geschieht eigentlich während einer Geburt? (Phasen der Geburt)
  • Informationen zu medizinischen Interventionen z.B. PDA
  • Wie kann ich meine Partnerin bei der Geburt unseres Kindes unterstützen?
  • Wie funktioniert das mit Atmung und Entspannung?

Die erste Zeit zu Hause

  • Was brauchen wir daheim? (Ausstattung für Mutter und Kind)
  • Was und wie unterstützt die Hebamme zu Hause?
  • Bonding & Pflege des Neugeborenen 
  • Brauchen wir einen Kinderarzt?
  • Informationen zum Stillen 

 

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 140 €
Kursort: Familienstützpunkt Nilkheim
Kurstyp: für Schwangere
Kursleitung: Hebamme Anika Spahn

Plätze vorhanden

Termine:

  • 14.9.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)
  • 15.9.2024 09:30 - 16:30 (mit Partner)